Webseite wählen

X
Choose

BETT-URINAUFFANGBEUTEL

BETT-URINAUFFANGBEUTEL – Sicherheit & Komfort sowohl tagsüber als auch nachts

  • drei Bettbeutel-Typen mit einer Kapazität von 2000 ml für eine einfache, sichere und komfortable Drainage
  • ein flexibler, knickfester Schlauch sorgt für die kontinuierliche Drainage 
  • das Rückflussventil* verhindert den Rückfluss von Urin und trägt zur Minimierung des Risikos einer Harnwegsinfektion bei
  • die deutliche Graduierung in ml unterstützt das Selbstmanagement
  • das nachtropfsichere T-Tap-Ablassventil** sorgt für ein schnelles und hygienisches Entleeren des Urinbeutels 
  • latexfrei
  • in sterilen und unsterilen Ausführungen erhältlich
  • zum Einmalgebrauch

Ihre Gesundheit und Lebensqualität liegen uns am Herzen.

Universalkonnektor
mit Schutzkappe und Konnektorstufen

Schlauch
flexibel und knickfest

Deutliche Graduierung
in ml

Schiebeklemme
für Urinprobeentnahme

T-Tap-Ablassventil
kann einhändig bedient werden

BETT-URINAUFFANGBEUTEL – Sicherheit und Komfort sowohl tagsüber als auch nachts

Alle unsere Bett-Urinauffangbeutel bieten nicht mobilen Patienten Sicherheit und Komfort sowohl tagsüber als auch nachts und verfügen über die folgenden Produktmerkmale:

  • der Universalstufenkonnektor mit Schutzkappe ermöglicht eine sichere Verbindung mit dem Kathetertrichter
  • ein flexibler und knickfester Schlauch sorgt für eine kontinuierliche Drainage
  • das Rückflussventil* verhindert den Rückfluss von Urin und minimiert das Infektionsrisiko
  • die deutliche Graduierung in ml erleichtert die Kontrolle der Urinmenge und damit das Selbstmanagement

* Die Art. Nr. 850400-000000, 850402-000000, 850415-000000 und 850416-000000 haben kein Rückflussventil.
** Die Art. Nr. 850400-000000, 850402-000000, 850415-000000, 850416-000000 und 850417-000000 haben kein Ablassventil.

BETT-URINAUFFANGBEUTEL

MIT T-TAP-ABLASSVENTIL – LATEXFREI – STERIL
FASSUNGS-<br>VERMÖGEN SCHLAUCH-<br>LÄNGE ART. NR. PZN HMV-NR {class=qty}VE
2000 ml 90 cm 850407-000000 0181588 5 15.25.06.0020 {class=qty}75
^ 130 cm 850418-000000 0181589 1 15.25.06.3029 ^

Praktisch – das T-Tap-Ablassventil ermöglicht ein schnelles und hygienisches Entleeren des Beutels und kann auch bei eingeschränkter Handfunktion einhändig bedient werden

Steril – steril verpackt

MIT T-TAP-ABLASSVENTIL – LATEXFREI – UNSTERIL – MIT 1 BEFESTIGUNGSHAKEN PRO VE
FASSUNGS-<br>VERMÖGEN SCHLAUCH-<br>LÄNGE ART. NR. PZN HMV-NR {class=qty}VE
2000 ml 90 cm 850401-000000 0729369 5 15.25.06.1042 {class=qty}30

Praktisch – das T-Tap-Ablassventil ermöglicht ein schnelles und hygienisches Entleeren des Beutels und kann auch bei eingeschränkter Handfunktion einhändig bedient werden

Komfortabel – mit dem in der Verpackung enthaltenen Befestigungshaken (je 1 Haken pro Verpackungseinheit) lässt sich der Bett-Urinauffangbeutel sicher am Bett befestigen

Unsteril – dieser Urinbeutel ist nur in einer unsterilen Ausführung erhältlich und sollte daher nur mit unsterilen Produkten (z.B. Urinalkondomen) verbunden werden

OHNE ABLASSVENTIL – LATEXFREI – UNSTERIL – MIT 1 BEFESTIGUNGSHAKEN PRO VE
FASSUNGS-<br>VERMÖGEN SCHLAUCH-<br>LÄNGE ART. NR. PZN HMV-NR {class=qty}VE
2000 ml 90 cm 850400-000000* 0729379 0 15.25.06.1900 {class=qty}250
^ 90 cm 850416-000000* 0729380 9 15.25.06.1900 {class=qty}30
^ 90 cm 850417-000000 0729387 3 15.25.06.1900 {class=qty}30
^ 130 cm 850402-000000* 0729370 3 15.25.06.3029 {class=qty}200
^ 130 cm 850415-000000* 0729378 4 15.25.06.3029 {class=qty}30

* Die Art. Nr. 850400-000000, 850402-000000, 850415-000000 und 850416-000000 haben kein Rückflussventil.

Komfortabel – mit dem in der Verpackung enthaltenen Befestigungshaken (je 1 Haken pro Verpackungseinheit) lässt sich der Urinauffangbeutel sicher am Bett befestigen

Unsteril – dieser Urinbeutel ist nur in einer unsterilen Ausführung erhältlich und sollte daher nur mit unsterilen Produkten (z.B. Urinalkondomen) verbunden werden

 

Achtung
Unsterile Urinauffangbeutel sollten nicht mit sterilen transurethralen Kathetern, suprapubischen Kathetern oder Nephrostomiekathetern oder anderen sterilen Produkten verbunden werden. Unsterile Urinauffangbeutel dürfen nur mit unsterilen Produkten (z.B. Urinalkondomen) verbunden werden.